Nemzeti Tankönyvkiadó 2001-2003
OTKA T37670. 2002-2004
OTKA T49738. 2005-2008
Ungarische Grammatik - wissenschaftliche Übersetzung 2006-2008
DFG AL 173/5-1 bzw. OTKA NN79763. 2010-2011
EuroGr@mm (IDS) ab 2006
 
 
 
 
 
 
Forschungsprojekte 2000-2012
2001-2003       Mitarbeit an der Anfertigung einer Deutschen Grammatik für die
                       Mittelschulen in Ungarn (Nemzeti Tankönyvkiadó) als wissenschaftlicher
                       Lektor
2002-2004       Forschungsprojekt "Satztypen und Satzmodi im deutsch-ungarischen
                       Vergleich" („Mondatfajták és mondattípusok német-magyar
                       összehasonlításban”), gefördert von dem Ungarischen Förderungsfonds
                       Wissenschaftlicher Forschung, OTKA T37670 (Projektleiter)
2005-2008       Forschungsprojekt "Satzmodi im Deutschen und im Ungarischen mit einem
                      sprachtypologischen Ausblick" („Mondatfajták a német és a magyar nyelvben
                       nyelvtipológiai kitekintéssel"), gefördert von dem Ungarischen (Projektleiter)
                      Förderungsfonds Wissenschaftlicher Forschung, OTKA T49738
2006-2008       Übersetzung der Ungarischen Grammatik von Borbála Keszler und Klára
                       Lengyel (Hamburg: Buske Verlag 2008) (Leiter des Übersetzerteams)
2010-2011       Forschungsprojekt "Satzmodus als komplexes Sprachzeichen"
                       („Mondatfajta, mint komplex nyelvi jel”) gefördert von dem Ungarischen
                       Förderungsfonds Wissenschaftlicher Forschung, OTKA NN79763 sowie die
                       internationale Kooperation von der Deutschen Forschungsgemeinschaft,
                       DFG AL 173/5-1
ab 2006           "Eurogr@mm". Forschungsprojekt des Instituts für Deutsche Sprache,
                        Mannheim (Projektmitarbeiter).